Literarische Übersetzungen

 

  • László Garaczi: Plastik. Graz: Droschl 1990
  • Ferenc Szijj: Das Geheimnis des langsamen Lebens. Graz: Droschl 1992
  • Ferenc Szijj: Der Tag des Rennens. Graz: Droschl 1993
  • László Garaczi: Tanz der Wale. Drei Theaterstücke. Wien: Prokurist 1995
  • Ende Kukorelly: Gedächtnisküste. Graz: Droschl 1997
  • Agata Gordon: Ziegenrouge. Wien: Milena 1999
  • László Garaczi: Wunderbare Busfahrt. Teil I. und II. Graz: Droschl 1999 (zusammen mit Pál Deréky)
  • László Garaczi: Wunderbare Biester. Theaterstück. Theatro Caprile, Oktober 2001
  • László Garaczi: Pikasso sieht rot. Graz: Droschl 2002. (Zusammen mit Pál Deréky)
  • Ferenc Szijj: Die große Schlackenwiese. Gedichte. Graz: Droschl 2004. (Zusammen mit György Buda)
  • Lajos Zilahy: Zwei Gefangene. München: Randomhouse Verlag 2004

Anthologien (Mitarbeit und Herausgabe)

  • A. Seidler : Umgebung Ungarn. Lana: Der Prokurist, 2. 1990
  • A. Seidler, M. Szajbély (Hg.): Freiheitsgespräch entlang einer Straße. Graz: Droschl 1991
  • M. Droschl, M. Szajbély (Hg.): Beim Griff ins Spinnennetz. Graz: Droschl 1993
  • Irene Rübbert (Hrsg.): Endre Kukorelly. (Eine Auswahl seiner Gedichte). Berlin 1992, Poet’s Corner 14
  • Übersetzungen für Literaturzeitschriften: Akzente, Manuskripte, Der Prokurist, Kolik

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s